Sie sind hier:Service » Archiv » Reformation 2017

Predigtreihe „Luther aufs Maul geschaut“ startet

Die evangelischen Kirchengemeinden Dichtelbach, Rheinböllen und Soonblick starten am 4. März mit einer Predigtreihe „Luther aufs Maul geschaut“. Die Predigtreihe verteilt sich auf die sieben Gottesdienststätten der drei Gemeinden: Argenthal, Dichtelbach, Ellern, Mörschbach, Pleizenhausen, Rheinböllen und Riesweiler.

Predigen werden in dieser Predigtreihe die beiden Gemeindepfarrer Hans-Joachim Hermes (Soonblick) und Wolfgang Jöst (Rheinböllen/Dichtelbach) sowie Vikar Benjamin Engers und die Prädikantin und Gemeindediakonin Susanne Reuter. Es ist eine Predigtreihe, die sich neben den Predigttexten der Sonntage in der Passionszeit an den Predigten Martin Luthers orientiert und so seine Sprache und Wortgewalt für den modernen Glauben fruchtbar macht.

Die Predigtreihe endet am 26. März. Aktuelle Informationen über Ort und Zeit der einzelnen Gottesdienste gibt es in den Gemeinden (Mail: rheinboellen@ekir.de und soonblick@ekir.de) sowie in den Gemeindebriefen und Amtsblättern.

Kirchberg, 1. März 2017